Aktuelle Zeit: 9. Dezember 2016, 00:58


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 15 Beiträge ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 5. Juni 2012, 19:35 
**Schildkröte**
**Schildkröte**
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 365
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Wie siehts bei euch so aus? Ist es euch peinlich zuzugeben, dass ihr ein Anime oder Manga Fan seid? Wie reagieren die Leute auf euch? Oder vershweigt ihr das Thema komplett, bis ihr den-/diejenige/n besser kennt?

Zu mir:

Mir ist es nicht peinlich, ein Anime beziehungsweise Mangafan zu sein.
Es ist ein Hobby und nur wegen einem Hobby muss man sich, denke ich, nicht verkriechen oder so.

In meiner Jahrgangsstufe hatte ich mich natürlich immer zurückgehalten und kein Ton kam über meine Lippen, wenn es um Anime und Manga geht, weil in meiner Stufe keiner dabei war, der dieselben Interesse geteilt hat wie ich. Nur in der 9. und 10. Klasse gab es eine Clique, mit der ich herumhängen konnte, weil sie ebenfalls Anime und Manga mochten wie ich und das war lustig. Sind meist auch zu Conventions gegangen.

Ansonsten habe ich auch noch so einige Freunde, die Animefans sind, meist finde ich solche jedoch im Internet und ich finde, dort hat man die besten Chancen, Gleichgesinnte zu finden.

_________________
Bild

Eterna Webring [Blog] | Little world | Tumblr | Twitter


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 5. Juni 2012, 20:01 
***Hai***
***Hai***
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1754
Wohnort: Perv's Box. ♥
Geschlecht: nicht angegeben
Sternzeichen: Zwilling
Peinlich? Auf keinen Fall. Es ist ein Hobby und zwar ein deutlich besseres Hobby, als sich bis zur Besinnungslosigkeit zu besaufen.

Auf meiner alten Schule war ich wegen diesem Hobby ein Freak. Wobei ich nicht einmal denke, dass irgendeiner von denen wusste, was ein Manga oder Anime genau ist. Die haben bestimmt an Comics und Zeichentrickserien ala Donald Duck oder Micky Maus gedacht - oder "Kindercomics und -sendungen." Ich hatte aber nie einen Grund, meine Vorliebe für Manga zu verstecken. Es ist ja auch nichts, was bloß Kinder lesen. Es gibt ja immerhin Manga, die speziell für Erwachsene sind. Ich schätze das haben meine Mitschüler nicht gewusst. Für sie waren Manga und Anime "Kinderkram."
In meiner jetzigen Klasse hat allerdings jeder akzeptiert, dass ich gerne Manga lese und Anime schaue. Wären die ganzen, wandelnden Brote nicht sitzen geblieben, wäre das allerdings nicht so. Selbst wenn mich irgendjemand nach meinen Hobbys fragen würde: Anime und Manga. Eindeutig. Und wem das nicht passt, der hat Pech gehabt. Ich sehe keinen Grund darin, dass zu verschweigen oder zu leugnen. Es ist nichts Verbotenes und nur, weil manche Menschen nicht genau wissen, was Anime und Manga eigentlich sind, muss ich mich noch lange nicht dafür schämen, es zu mögen oder es verleugnen. Immer noch ein eindeutig besseres Hobby als sich zu besaufen oder sich mit anderen zu prügeln.

_________________
„O grantors of dark disgrace, do not wake me again.“


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 7. Juni 2012, 00:35 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Jo, da hast du vollkommen Recht, Hyo. So denken aber auch meine Mitmenschen.
Ich habe in der Sekundarstufe einige Freunde gehabt, die Animes und Mangas mochten. Selbst die Jungs wussten, dann ich Animes/Mangas mochte und diese
auch gut zeichnen konnte. ^^ (Jedesmal gingen sie an meinem Tisch vorbei und besahen sich mein Bild immer genau an xD)
Aber nach der 10 Klssse sprach ich selten davon und wenn mich meine Verwandten (Cousine/n) fragte, wich ich aus... ich weiß auch nicht wirklich...
Ich stehe dazu, denn ich vielerlei Hinsicht ist es kein 'Kinderkram', was viele denken. Ich kann denen einfach nicht verständlich machen und versuch
mir die Mühe garnicht. Mein Bruder hingehen kennt mich weiß, dass ich Anime/Manga mag und auch schaue. Selbst dieses Forum sieht er ab und zu, wenn ich drinnen bin.
Jedoch sagt er nix dazu, weil er selbst gern Anime schaut. ^^

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 16. November 2012, 19:00 
***Hai***
***Hai***
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1597
Wohnort: Yoshino
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Damals wo es noch nicht so bekannt war und ich 15 oder so alt war, da haben alle immer ziemlich reserviert reagiert. Das war schon irgendwie unangenehm. Erst nachdem ich es gesagt hatte XD
Habe da kein Geheimnis daraus gemacht und immer drauf los gelabert. Was ich mag, das mag ich und darüber sprech ich gerne.
Ist ja nicht so das ich eines dieser viel krankeren Hobby' diese manche verfolgen, hätte ^^

Heut zu Tage sieht das schon ganz anders aus.
Wenn da wer nix mit anfangen kann, is mir das nich mehr unangenehm und wenn einer so blöd kommt wie "was diesen Kinderkram?" gibts ordentlich Senf zurück! ;D

_________________
Yeah!! Schlag zu!!
Wenn das Böse die Dreistikeit hat, muss das Gute den Mut haben.


Bild



Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 17. November 2012, 13:08 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Genau :D
So denke ich auch Shiro ^^

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 22. November 2012, 20:48 
**Seestern**
**Seestern**
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 189
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Ich stehe zu meinem Hobby.
Klar hab ich anfangs seltsame Blicke und Sprüche kassiert, aber ich hab nie darauf reagiert. Wie ihr ja schon sagtet, konnten viele nichts damit anfangen oder hielten es für kindische Zeichentrickserien.
Ich hab sogar in de Schule gezeichnet. Während meiner Ausbildung waren meine Klassenkameraden begeistert von meinem Zeichnungen. Sogar meine Lehrerin, obwohl ich teils im Unterricht gezeichnet hatte xD
Auch heute erwähne ich es sehr gerne. Letztens auf dem Geburtstag meiner Schwester hab ich mich lang mit einem Typen unterhalten und irgendwann das Thema angeschnitten ( keine Ahnung wie ich auf das Thema kam) und er meinte gleich, er liest auch Mangas. Tja und eine Woche später hab ich ihm welche ausgeliehen ^^

_________________
Gruß-LittleVampire

Bild

Danke für das Set LadyManga ♥


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 24. November 2012, 17:14 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
So schnell kann es gehen :)
Man muss auch die richtigen Leute treffen.

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 26. Januar 2013, 12:45 
***Blauwal***
***Blauwal***
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2866
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Hmm. Früher war ich ein viel grösserer Fan und jeder wusste bescheid. Ich habe, wie einige von euch auch, in der Schule gezeichnet, es war von vornherein für alle klar. Inzwischen bin ich nicht mehr so ein eingefleischter Fan, zeichnen tu ich auch seit Langem nicht mehr und niemand aus meinem neueren Umfeld weiss bescheid. Wenn das Thema angeschnitten werden würde, würde ich zwar kein Geheimnis daraus machen, aber ich spreche selten von mir aus über Dinge, wofür andere zu beschränkt sind. Habe ich zu oft versucht und bin gleich oft auf keinen grünen Zweig gekommen.

_________________
Bild
fermata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 4. Februar 2013, 14:11 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Naja, ich denke das kommt wohl mit dem Alter, da hat man evtl auch andere Interessen, jedoch
bin ich immernoch ein fan wie früher, dass ich mir nicht mehr so oft die Zeit nehme wie früher.
Es sind auch viele Einflüsse, die man bekommt wenn man vor vielen Entscheidungen steht.
Hm und zeichnen tu ich auch ziemlich selten, das wird sich aber in Zukunft ändern.
(Werde dann mit Acrylfarben anfangen Gemälden zu zeichnen, habe mit ner Freundin schon eins gemacht, nur wollte ich alleine eins schaffen, dass mir gefällt und das auch in mein Zimmer angehängt wird <3)

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 8. Februar 2013, 12:24 
**Seehund**
**Seehund**
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 830
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Also mir ist das überhaupt nicht peinlich wenn ich ehrlich bin. Meine Klasse und mein Freundeskreis weiß, dass ich ein Anime- und Manga-Fan bin und das stört die eigentlich kaum. Da sich meine Freundinnen nicht wirklich dafür interessieren, rede ich eher mit den Jungs darüber und das ist für mich kein Problem. Ich liebe es auch meine Mitmenschen mit Animes vollzulabern und wenn ich erst darüber rede, kann ich mich nicht mehr zurückhalten und fange an über jeden Anime, den ich liebe, zu schwärmen. Ich bin eher ein Typ der über Animes redet als über Jungs. Ich schäme mich überhaupt nicht und es ist mir auch relativ egal, wenn mich manch andere als Freak bezeichnen, denn ich bin froh ein Anime,-Manga-Fan zu sein. Aber es ist mir nie passiert, dass man mich deswegen auslacht, denn ich kenne viele Menschen (eher Jungs), die Animes mögen, was mich ziemlich glücklich macht, denn ich kann mich darüber mit ihnen unterhalten. Aber es sind eher Animes wie Naruto, Dragonball, Fairy Tail, aber damit kann ich leben. :]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2013, 15:30 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Sei froh o.o Meine Mitmenschen interessiert es einen Kericht, daher sei zufrieden xD
Aber wozu habe ich das Forum gegründet? Denn dadurch haste viele andere Menschen, die auch über
andere Anime's/Manga's reden :)

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 14. April 2013, 15:05 
**Seestern**
**Seestern**
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 189
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
So viel zeichnen wir früher mach ich auch nicht mehr. Man hat durch Arbeit ja auch weniger Zeit dazu. Ich versuche aber wieder öfter, da ich ja letztes Jahr von meinem Schatzi Copics bekommen habe ^^hab seitdem auch schon was gezeichnet

_________________
Gruß-LittleVampire

Bild

Danke für das Set LadyManga ♥


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2014, 18:05 
**Goldfisch**
**Goldfisch**
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 73
Wohnort: Schweiz (Bern)
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
mh also ich verschweige es niemanden das ich anime und mangas schau bzw lese.
ich finde zu seinem hobby sollte man stehen und sich auch so präsentieren.

ich finde wenn man schon von anfang an was verschweigt...oder wie man dem sagen will ist das keine gute voraussetzung (sei das jetzt freundschaftlich oder beziehung) klar an dem gehts ned kabutt! aber ich finde man sollte halt einfach dazu stehen.

mh als ich noch zuhause gewohnt hab wurde ich schon belächelt, da ich von einem bauern kaff komme und das sonst niemand kannte!
und ich mich halt auch anders kleidete (was das übrige erledigte)

aber ich hab immer dazu gestanden :) mittlerweile hab ich einen schatz der das genau so gerne schaut (dank mir *MUHAHAHAHA*) und freunde die das auch sehr gerne schauen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2014, 19:34 
~Königliche Meerjungfrau~
~Königliche Meerjungfrau~
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 9686
Wohnort: Aqua Laguna~
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
:D Ich kenn auch eher wenige die gerne Mangas lesen, aber viele schauen sich lieber Animes an und das finde ich super ^^
Ich finde auch, dass du Recht hast =)

_________________
Icon by breezyboardwalk


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Peinlich, ein Anime/Manga Fan zu sein?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2014, 20:50 
***Blauwal***
***Blauwal***
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2866
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Nunja, ich finde, wenn man eine Information weglässt, heisst das nicht automatisch, dass man nicht dazu steht oder etwas verschweigt. Ich meine, ich erzähle ja auch nicht jedem Menschen, dass ich gerne How I Met Your Mother schaue, weil sich das Thema so selten ergibt. Genauso ist es mit dem Schreiben (dabei stehe ich voll und ganz zum Schreiben, ich bin sehr stolz auf dieses Hobby). Kommt das Thema auf, kann ich mit Freunden auch über Anime und Manga reden.

_________________
Bild
fermata


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 15 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de